Firmenhaftpflicht · Berufshaftpflicht · Betriebshaftpflicht · Tarife 2020

Firmenhaftpflicht - Berufshaftpflicht - Betriebshaftpflicht

Im Gegensatz zu einer privaten Haftpflichtversicherung, benötigen Selbständige, Freiberufler, Firmen oder Unternehmen eine Haftpflichtversicherung, um die berufliche Tätigkeit abzusichern. Entsprechend spricht man in diesem Zusammenhang von:

 

Jeder Unternehmer haftet für sämtliche Schäden, die aus der betrieblichen Tätigkeit heraus entstehen. Auf Grundlage des § 823 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) haftet jeder Inhaber u.a. auch für das Fehlverhalten seiner Mitarbeiter. Die Haftung erfolgt gesetzlich in unbegrenzter Höhe und bezieht auch das Privatvermögen mit ein. Daher sollte jeder Unternehmer über eine Firmenhaftpflicht Versicherung verfügen.

Betriebshaftpflicht

Firmenhaftpflicht
Firmen Haftpflicht Vergleich - Die besten
und günstigsten Firmen Haftpflicht Tarife
Wer ein eigenes Unternehmen besitzt, sollte sich in jedem Fall gegen die dabei entstehenden Risiken absichern. Trotz größter Sorgfalt ist es nicht auszuschließen, dass Dritte durch den Tätigkeitsbereich oder das Unternehmen selbst zu Schaden kommen. Durch die Betriebshaftpflicht ist der Unternehmer vor finanziellen Forderungen aufgrund eines Sach-, Personen- oder Vermögensschadens umfassend geschützt. Eine solche Police ist deshalb der optimale Schutz für Unternehmen, Inhaber, Selbstständige und Freiberufler. Hierzu gehören insbesondere Berufe mit einem hohen Verantwortungsbereich wie Ärzte oder Architekten.

Kommt es zu einem Schadensfall wird dieser von der Versicherung zunächst genau rekonstruiert und geprüft. Ergibt sich daraus, dass die gestellten Ansprüche unberechtigt sind, werden diese von der Betriebshaftpflicht abgewehrt. Dies geschieht falls erforderlich auch vor Gericht wobei die Versicherung sämtliche Gerichts-, Anwalts oder Sachverständigenkosten übernimmt. Berechtigte Schadensersatzansprüche werden bis zur vereinbarten Deckungssumme durch die Betriebshaftpflicht reguliert.

Betriebshaftpflicht - Was leistet eine Betriebshaftpflicht?

Bezüglich der maximalen Deckungssummen pro Schadensfall und Jahr können Versicherungsnehmer zumeist zwischen verschiedenen Varianten wählen. Eine gängige Kombination ist beispielsweise zwei Millionen Euro für Personenschäden und eine Million für Sachschäden. Für das gesamte Versicherungsjahr gilt dann eine maximale Gesamtleistung in Höhe der Doppelten Deckungssummen.

Betriebshaftpflicht Leistungen

Durch den Abschluss einer Betriebshaftpflicht sichert der Versicherungsnehmer das gesamte Unternehmen ab. Hierzu gehören unter anderem auch Mitarbeiter, Teilhaber oder Gesellschafter. Verursachen diese im Rahmen der betrieblichen Tätigkeit übernimmt die Betriebshaftpflicht die Regulierung. Dies gilt auch für den Fall, dass ein Unternehmen als juristische Person zum Schadensverursacher wird. Vermögensschäden sind dabei nur als Folge eines Personen- oder Sachschadens versichert. Generell gilt, dass ausschließlich die in den Bedingungen oder im Versicherungsvertrag aufgeführten Risiken durch die Betriebshaftpflicht abgedeckt werden. Sollten sich diese beispielsweise durch eine Betriebserweiterung ändern muss der Vertrag entsprechend angepasst werden.

Dienstleister und Unternehmen im Finanzbereich sollten sich nach Möglichkeit noch mit einer zusätzlichen Vermögensschadenshaftpflicht absichern. Dies gilt insbesondere dann, wenn im Rahmen der betrieblichen Tätigkeit andere Vermögensinteressen vertreten werden. Die daraus resultierenden Vermögensschäden werden durch die Betriebshaftpflicht teilweise nicht abgedeckt.

Berufshaftpflicht

Durch eine Berufshaftpflicht lassen sich Schäden absichern, welche Dritten durch die berufliche Tätigkeit des Versicherungsnehmers entstehen. Sie entspricht dabei im Grunde einer Vermögensschadenshaftpflicht, deckt jedoch je nach Berufsgruppe auch Personen- und Sachschäden ab. Insbesondere für Personen in der Dienstleistungsbranche ist eine Berufshaftpflicht in jedem Falle sinnvoll. Für bestimmte Berufsgruppen ist aufgrund des vorhandenen Risikos der Abschluss einer Berufshaftpflicht gesetzlich vorgeschrieben. Ohne eine entsprechende Absicherung kann dies sonst schnell zum finanziellen Ruin führen.

Folgende Berufe sind nur ein kleiner Ausschnitt für Personen- und Berufsgruppen, für die eine Berufshaftpflicht essentiell und teilweise vorgeschrieben ist:

 

Leistungen der Berufshaftpflicht

Die Berufshaftpflicht beinhaltet automatisch auch eine passive Rechtsschutz-Funktion. Werden gegen den Versicherungsnehmer unberechtigte oder überhöhte Forderungen gestellt, erfolgt eine Abwehr durch die Berufshaftpflichtversicherung. Dabei werden auch sämtliche Prozess- und Anwaltskosten durch die Betriebshaftpflicht übernommen. Sofern die Ansprüche berechtigt sind, erfolgt die Regulierung im Rahmen der vereinbarten Versicherungssumme.

Der Leistungsumfang einer Berufshaftpflicht lässt sich für nahezu jede Berufsgruppe individuell anpassen. Ein Leistungsanspruch besteht immer dann, wenn aufgrund einer Verletzung der Sorgfaltspflicht eine dritte Person zu Schaden kommt. Dies kann beispielsweise die fehlende Belehrung eines Notars oder versäumte Fristen eines Rechtsanwalts sein. Dabei sind nicht nur vom Versicherungsnehmer, sondern auch die von Angestellten verursachten Schäden abgesichert.

Je nach Anbieter der Berufshaftpflichtversicherung werden bei der Betriebshaftpflicht Deckungssummen zwischen ein und zehn Millionen Euro angeboten. Die Entscheidung richtet sich dabei immer nach dem jeweiligen Berufsrisiko. Deshalb ist es ratsam, vor dem Abschluss eine genaue Risikoanalyse durchzuführen. Auf diese Weise lässt sich die Berufshaftpflicht perfekt an den jeweiligen Bedarf anpassen.

 

 

Firmen Haftpflicht Angebote 2020

Angebot zur Firmen-Haftpflichtversicherung

Wenn Sie ein individuelles Angebot wünschen, senden Sie uns einfach eine Anfrage. Dieser Service ist natürlich kostenlos und unverbindlich.




Haftpflichtversicherung Vergleich

Das Vergleichsportal zur Haftpflichtversicherung 2020

Haftpflichtversicherung 24 - Angebote, Rechner und Vergleiche - Aktuelle Haftpflichtversicherung Testsieger
Aktuelle Haftpflicht Tarife 2020

Diese Seite bewerten?

1 2 3 4 5

Im Durchschnitt wird diese Seite zur Haftpflichtversicherung mit 4.5 bewertet, wobei 1 die schlechteste
und 5 die beste Bewertung ist.
Es haben bisher 429 Besucher eine Bewertung abgegeben.

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am: 08.11.2020